19.07.02 09:16 Uhr
 101
 

Verkehrschaos: Streik legt London lahm

Gerade einmal 30 der 500 U-Bahnen in London befinden sich noch im Einsatz. Vor allem die drei Millionen Menschen, welche die Londoner U-Bahn sonst befördert, waren von den Streiks betroffen.


Grund des Streiks der Verkehrsgewerkschaft ist die geplante Teilprivatisierung der U-Bahn.


Die Pendler mussten in überfüllten Bussen oder Taxen zur Arbeit. Viele nahmen auch das Fahrrad oder ging zu Fuß.


WebReporter: Lursch75
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: London, Verkehr, Streik
Quelle: www1.giga.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?