18.07.02 19:56 Uhr
 66
 

Kreise: Worldcom meldet nächste Woche Insolvenz an

Insidern zufolge wird die in finanziellen Schwierigkeiten steckende amerikanische Telefongesellschaft Wordlcom in der kommenden Woche Insolvenz anmelden. Das Unternehmen kam ins Straucheln, nachdem ein über drei Milliarden schwerer Bilanzskandal aufflog. Zusätzlichen Druck brachen Abstufungen von wichtigen Rating-Agenturen.

Den Angaben zufolge wird der Geschäftsbetrieb aber auch während der Insolvenz weitergeführt - zumindest vorerst.

Das Geld für die Fortführung des Betriebs kommt von der Citigroup, JP Morgan und GE Capital, denen das Kabel-Netz von Worldcom als Sicherheit dient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Woche, World, Insolvenz, Kreis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Postchef verlangt Nummernschilder für ca. eine Million Drohnen in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?