18.07.02 19:03 Uhr
 25
 

Saudischer Prinz Alwaleed Bin Talal investiert weiter in Citigroup

Der Saudische Prinz Alwaleed Bin Talal hat heutigen Angaben zufolge seinen Anteil an dem amerikanischen Finanzkonzern Citigroup aufgestockt.

Alwaleed Bin Talal hat demzufolge weitere 500 Mio. Dollar an Papieren erworben und hält damit rund 10 Mrd. Dollar an der Citigroup. Neben Citigroup hält der Prinz auch Anteile an Firmen wie AOL Time Warner oder DaimlerChrysler.

Die Aktie der Citigroup gewinnt 2,6 Prozent 37,89 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prinz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?