18.07.02 09:32 Uhr
 63
 

Lübeck: Benefizkonzert für Mexiko

Im Rahmen des Schleswig-Holstein-Musikfestivals gibt es am 20. Juli in der Musik- und Kongresshalle von Lübeck ein Benefizkonzert für das Projekt 'Projimo' der Aktion 'Brot für die Welt'. Die Karten kosten 10 und 20 Euro.

Spielen wird das Sinfonieorchester des Bundesstaates Mexiko unter Leitung von Enrique Bátiz Campbell. Man bekommt neben Stücken weiterer mexikanischer Komponisten auch Werke von Albéniz und Granados zu hören.

Das Projekt 'Projimo' unterstützt momentan den Aufbau von Rehazentren im Westen Mexikos und benötigt das Geld auch für die Anschaffung von Rollstühlen oder Prothesen. Auch eine Werkstatt, in der behinderte Jugendliche arbeiten, ist im Aufbau.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mexiko, Lübeck, Benefiz
Quelle: www.nordaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?