18.07.02 09:32 Uhr
 63
 

Lübeck: Benefizkonzert für Mexiko

Im Rahmen des Schleswig-Holstein-Musikfestivals gibt es am 20. Juli in der Musik- und Kongresshalle von Lübeck ein Benefizkonzert für das Projekt 'Projimo' der Aktion 'Brot für die Welt'. Die Karten kosten 10 und 20 Euro.

Spielen wird das Sinfonieorchester des Bundesstaates Mexiko unter Leitung von Enrique Bátiz Campbell. Man bekommt neben Stücken weiterer mexikanischer Komponisten auch Werke von Albéniz und Granados zu hören.

Das Projekt 'Projimo' unterstützt momentan den Aufbau von Rehazentren im Westen Mexikos und benötigt das Geld auch für die Anschaffung von Rollstühlen oder Prothesen. Auch eine Werkstatt, in der behinderte Jugendliche arbeiten, ist im Aufbau.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mexiko, Lübeck, Benefiz
Quelle: www.nordaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?