17.07.02 22:14 Uhr
 363
 

Testspiel: FC Bayern gegen Weinheim nur 2:2

Der FC Bayern München erreichte gegen den Verbandsligisten Weinheim vor 9.500 Zuschauern ein 2:2-Unentschieden. Durch einen Strafstoß, verwandelt von David Wagner, ging Weinheim mit 1:0 in Führung.

Die zwei Tore für den FC Bayern München schossen Salihamidzic (25.) und Elber (42.). In der 74. Minute schoss der Spieler Osman Güngecirmez den 2:2-Ausgleich.

Außer Ze Roberto und Hargraves spielten alle Akteure des FC Bayern Münchens gegen Weinheim. Am Ende hätte Weinheim mit viel Glück sogar noch in Führung gehen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Testspiel
Quelle: www.fcbayern.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?