17.07.02 21:54 Uhr
 128
 

Marokko nennt Rückeroberung der Insel "Kriegserklärung"

Der marokkanische Aussenminister Mohammed Benaissa verkündete am Abend in Rabat, die Militäraktion der spanischen Armee auf der Insel Perejil sei eine Kriegserklärung.

Weiterhin besteht er darauf, das die etwa 1 km² große Insel zu Marokko gehört.

Die Spanier hätten mit der Intervention gegen internationales Recht verstossen. Er nannte dies einen verwerflichen Akt.


WebReporter: Dreammaker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Insel, Marokko
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder
Britischer Außenminister plant Bau einer Brücke zu europäischem Festland



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?