15.07.02 18:45 Uhr
 105
 

Aus für's Moorhuhn: Phenomedia wurde vom Neuen Markt ausgeschlossen

Die Deutsche Börse in Frankfurt hat das Bochumer Unternehmen Phenomedia nun endgültig vom Handel am Neuen Markt ausgeschlossen, dies teilte heute eine Sprecherin mit. Schuld am Rauswurf der Firma ist die Missachtung von Regeln durch Phenomedia.

So wurde kein Jahresabschluss für 2001 und keine Quartalsberichte vorgelegt. Auch verfügt Phenomedia nicht über die notwendigen zwei Betreuerbanken, so die Sprecherin weiter. Der Handel mit Phenomedia-Papieren am geregelten Markt ist nicht betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blablanews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Aus, Moorhuhn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trennungskinder haben es schwerer im Leben
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Kandidat schafft es, nach 3.899 Bewerbungen endlich zu "Wer wird Millionär"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?