15.07.02 15:11 Uhr
 18
 

New York: Pfizer zahlt für Pharmacia 60 Milliarden Dollar

Das pharmazeutische Unternehmen Pfizer möchte den Pharmariesen Pharmacia Corp aus Schweden in seinen Konzern übernehmen. Für 60 Milliarden Dollar sollen die Aktien der Unternehmen getauscht werden.

Gegen die Übernahme spricht die gesetzliche Grundlage gegen die Bildung von Kartellen. Pfizer hätte nach der Übernahme einen Anteil vom Markt von 11 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, New York, Milliarde, Pharma, Pfizer
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?