15.07.02 15:08 Uhr
 27
 

Nach dem Sturm: Ausnahmezustand in Berlin aufgehoben

Die Berliner Feuerwehr hat den Ausnahmezustand, der nach den orkanartigen Unwettern der letzten Woche ausgerufen wurde, wieder aufgehoben.

Während des viertägigen Ausnahmezustands wurde die Feuerwehr aufgrund von über 3.500 Sturmschäden zu Hilfe gerufen.
In 93% der Fälle handelte es sich dabei um umgestürzte Bäume o.ä.


WebReporter: Uli Radtke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Sturm, Ausnahmezustand
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?