14.07.02 23:10 Uhr
 492
 

Airbus hat Boeing eingeholt

Nach Angaben des Konzernchefs Noël Forgeard hat Airbus mit der US-Konkurrenz von Boeing gleich gezogen und liefert pro Jahr ungefähr 300 Flugzeuge mit mehr als 100 Plätzen aus.

Dies sei das wichtigste Ziel von Forgeard gewesen, als er vor vier Jahren das Amt an der Spitze von Airbus angetreten ist. Außerdem habe er Airbus zu einem 'richtigen Unternehmen' gemacht.

Weiterer Pfeiler des Unternehmens soll das größte Passagierflugzeug der Welt mit dem Namen A380 werden. Für den A380 wird nächste Woche der Grundstein für die Montagehalle in Toulouse gelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Airbus, Boeing
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?