14.07.02 12:44 Uhr
 1.519
 

Oralverkehr zum Abnehmen: Was wir beim Sex verbrauchen

Der italienische Ernährungswissenschaftler Prof. Bruno Fabbri hat jetzt untersucht, wie viele Kalorien der menschliche Körper beim Sex tatsächlich verbraucht.

15 Minuten Oralverkehr entsprechen einem grossen Schluck Wein. Ein 26-minütiges Liebesspiel, das im Orgasmus endet, verbrennt hingegen schon eine halbe Pizza. Wer 53 Minuten zungenküsst, arbeitet nebenbei einen Hamburger mit Pommes ab.

Sogar das Öffnen eines BHs verbrennt Kalorien: Macht man es mit zwei Händen, sind es nur 8, nimmt man allerdings nur eine, sind es immerhin schon 18. Versucht man, ihn mit den Mund zu öffnen, schnellt der Wert auf 87 Kalorien hoch.


WebReporter: stolly
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sex, Abnahme
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?