13.07.02 14:13 Uhr
 30
 

Ludwig-Musical nicht vor dem finanziellen Aus

Laut Angaben seines Intendanten Stephan Barbarino steht das Füssener Musical 'Ludwig II.' nicht vor dem finanziellen Aus.
Bankkredite in Höhe von 21,5 Millionen Euro werden innerhalb von vier Jahren fällig.

Es würden bereits seit Wochen Gespräche mit den Gläubigerbanken über eine Kreditverlängerung geführt. 'Wenn wir den Kredit innerhalb von acht Jahren zurückbezahlen müssten, wäre das gar kein Problem', so Barbarino weiter.

Als 'fast schon unterschriftsreif' bezeichnete er entsprechende Verträge.
Gründe für die finanzielle Misere sieht Barbarino in den Terroranschlägen vom 1. September und der Euro-Umstellung zum Jahreswechsel.


WebReporter: pira2
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Aus, Musical
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vatikan dementiert, Papst Franziskus erteile über WhatsApp Segen
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?