12.07.02 17:35 Uhr
 833
 

USA: Autowäsche oben ohne sorgt für Aufregung

In Moscow, Idaho sorgt ein ganz spezieller Autowasch-Service für Ärger: 'Topless Car Wash'.


Zusammen mit weiteren Frauen und Männern stellt Daisy Mace ihre Dienste in den Straßen von Moscow zur Verfügung.
Die mit Wasserschläuchen, Schwämmen und Seife ausgerüsteten jungen Leute bitten lediglich um Spenden - meist bekommen sie 15-20 Dollar.

Natürlich leidet darunter das Geschäft der Konkurrenz.
Die Konkurrenz und die Stadtverwaltung möchten den Service verbieten lassen.
Schwierig, weil es nach einem Gesetz in Idaho bei 'oben ohne' keinen Unterschied zwischen Mann und Frau gibt.


WebReporter: TheRoadrunner
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Aufregung
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?