12.07.02 09:02 Uhr
 169
 

Pakistan: Verhaftung mutmaßlichen Finanzberaters von Bin Laden

Scheich Achmed Salim, der als ein Finanzberater Usama b. Ladens gilt, sowie zwei weitere Männer wurden nach Auskunft der pakistanischen Polizei letzte Nacht in einer Wohnung in Karachi festgenommen.

Ein Tipp aus dem Kreis der nach dem Bombenanschlag auf die US-Botschaft in Karachi im Juni Verhafteten hatte die Behörden auf den Sudanesen Salim aufmerksam gemacht. Der Anschlag war vermutlich von al-Qaida finanziert worden.

Salim soll nach Beginn der amerikanischen Offensive in Afghanistan nach Pakistan geflüchtet sein. Angaben der pakistanischen Regierung zufolge sind seit Dezember 2001 insgesamt 300 mutmaßliche Terroristen in Pakistan festgesetzt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Pakistan, Finanz, Verhaftung, Finanzberater
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien
Dänemark: Bei gefundenem Torso handelt es sich um verschollene Journalistin
Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtes Newsportal "Breitbart" attackiert nun plötzlich Donald Trump
Martin Schulz fordert in Wahlkampfrede Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland
Hessen: Mann betankt Auto versehentlich mit explosivem Wasserstoffperoxid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?