11.07.02 17:03 Uhr
 1.699
 

Nigel Mansell rettete sich und zwei Freunden das Leben

Nigel Mansell rettete sich und zwei von seinen Freunden das Leben. In 15.000 Fuß Höhe fielen bei der Cessna die Triebwerke ohne Vorwarnung aus.

Doch der ehemalige F1-Pilot behielt die Nerven und landete sein Flugzeug mit seinen zwei Freunden unbeschadet am Exeter Flughafen.

Genaue Ursachen für den Triebwerkausfall gibt es aber noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: psychoviper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Freund
Quelle: www.f1-plus.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?