11.07.02 13:42 Uhr
 65
 

Chronisches Asthma durch Viren?

Nach den Forschern um Michael Holtzman von der Washington University prinzipiell ja, denn schon in den ersten Lebensjahren könnte man sich mit Asthma durch virale Infektionen infizieren.

Bei Tierversuchen, die mit Paramyxoviren, Erreger einer Bronchitis, durchgeführt wurden, waren die Lungen der Tiere etwa 1 Jahr lang empfindlich. Dabei zeigten sie für Asthma typische Symptome.



Auch bei uninfizierten Mäusen lösten Forscher mit Ovalbumin, einem Allergen, ähnliche Symptome und Entzündungen aus. Jedoch waren die Entzündungen nach etwa 2 1/2 Monaten wieder abgeklugen.

Bei Gen-Mäuse waren die Symptome jedoch langanhaltend.


WebReporter: psychoviper
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Viren, Asthma, Chronisch
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paderborn: Ältestes Plesiosaurier-Fossil gefunden
Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?