10.07.02 22:17 Uhr
 54
 

Wolfsburg besiegt dänischen Meister

In einem Testspiel gewann Bundesligist VFL Wolfsburg heute gegen den dänischen Meister Bröndby Kopenhagen. 3:0 hieß es am Ende des Spiels für die spielerisch starken 'Wölfe'.

Torjäger Maric brachte den VFL in der 42. Minute in Führung. Nach der Pause konnte Maric, durch ein Foulelfmeter in der 56. Minute, die Führung der Norddeutschen ausbauen. Den Endstand besorgte U21-Nationalspieler Tobias Rau in der 88.Minute.


WebReporter: Jimyp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Meister, Wolfsburg
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?