10.07.02 11:23 Uhr
 4.516
 

16-Jähriger erwürgt Schwester, um in Ruhe 'die Simpsons' zu gucken

Damit er ungestört die Fernsehserie 'die Simpsons' gucken konnte, erwürgte ein 16 Jahre alter Jugendlicher aus dem amerikanischen Dakota seine 13-jährige Schwester.

Die beiden waren zusammen von der Schule nach Hause gekommen. Daraufhin entstand ein Streit, da der Junge fernsehen wollte. Es entstand ein Kampf, bei dem der Junge seinen Arm um den Hals seiner Schwester legt und sie erwürgte.

Nachdem seine Schwester sich in seinen Armen nicht mehr bewegte, rief der Junge die Polizei, legte aber auf, als abgenommen wurde. Ihm droht jetzt eine Freiheitsstrafe von acht Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwester, Die Simpsons, Ruhe
Quelle: www.startribune.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?