09.07.02 20:10 Uhr
 141
 

Verkaufszahlen der Buchhändler zum ersten mal seit 25 Jahren rückläufig

Die Buchhändler und Verlage müssen Verluste einstecken: Die Verkaufszahlen von Fachzeitschriften sind radikal abgesunken.

Zum ersten mal seit 25 Jahren seien die Umsätze rückläufig, so seien im vorigen Jahr 0,1% weniger Umsatz bei Buchhändlern und Verlagen zu verzeichnen gewesen, als im Jahr 2000.

Zwar seien die Verkaufszahlen für Bücher minimal gestiegen, dies sei aber auf den Online-Verkauf zurückzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darklord2201
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verkauf, Verkaufszahl, Buchhändler
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?