09.07.02 19:34 Uhr
 190
 

Webtipp: Das Bußgeld für das zu schnell fahren selber berechnen

Falls man bei einer Geschwindigkeitsübertretung geblitzt wurde, kann man sich auf dieser Seite schon mal das zu erwartende Bußgeld berechnen lassen.

Benötigt werden nur folgende Angaben. Wie schnell war man? Welche Geschwindigkeit war erlaubt? Geschah die Übertretung innerhalb einer geschlossenen Ortschaft? Mit was für einem Fahrzeug geschah die Geschwindigkeitsübertretung?


WebReporter: petero
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bußgeld
Quelle: www.zu-schnell-gefahren.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?