08.07.02 18:17 Uhr
 100
 

Roaming-Preise für D1-Kunden gesenkt

Sommerzeit - Ferienzeit - Reisezeit. Da muss natürlich das Handy mit. T-Mobile hat jetzt für den Tarif 'World Class' die Preise für die Benutzung ausländischer Partnernetzte um die Hälfte gesenkt: Statt 89 nur noch 45 Cent je Minute.

Wohin das Gespräch geht ist erstmal egal. Wird jedoch kein Partnernetz benutzt, werden 99 Cent/Minute fällig. Das Angebot ist zunächst bis Ende September befristet.

Die günstigen Preise können fast alle D1-Vertragskunden nutzen. Der Tarifwechsel wird unter der D1-Nummer 2020 durchgeführt werden. Dort kann man sich auch informieren, ob das Urlaubsland ein 'World Class' Land ist und wie das D1-Partnernetz heißt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dj.forklift
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Kunde, Roaming
Quelle: www.netedition.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?