07.07.02 10:27 Uhr
 59
 

Kindberg: Kleinflugzeug stürzte ab - Vermutlich zwei Tote

Am Samstagnachmittag stürzte ein Kleinflugzeug in Kindberg-Hadersdorf ab. Bei dem Fest war das Flugzeug der 'Ultralight'-Klasse als Attraktion gedacht.

Zwei Personen sollen dabei vermutlich gestorben sein. Ein Florianijünger meinte, dass das Flugzeug mit lautem Krach abgestürzt ist. Die Passagiere seien sofort verbrannt, hieß es. Das Flugzeug schmolz zu einen Klumpen.

Ein Einsatzleiter des Roten Kreuzes meinte: 'Wir konnten nichts mehr tun.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klein, Kleinflugzeug
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?