05.07.02 18:56 Uhr
 628
 

AMD Aktien stark im Plus

An den US-Aktienmärkten sind am Freitag mit seiner verkürzten Handelszeit nach dem Independence Day besonders Halbleiterwerte gefragt. Zu den größten Gewinnern zählen die Aktien von AMD. Das Unternehmen hatte am Dienstag nach Börsenschluss die Anleger gewarnt, weil die Umsätze im laufenden Quartal unter den bisherigen Prognosen bei 600 Mio. Dollar liegen werden.

Am Freitag sorgten positive Kommentare von Prudential Securities für einen Kursanstieg im zweistelligen Prozentbereich. Die Analysten von Prudential Securities sagen dem neuen Serverchip Opteron, der Anfang 2003 auf den Markt kommen soll, einen großen Erfolg voraus. Mehrere große Serverhersteller würden aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit des 64-Bit-Chips und seiner Kompatibilität zum aktuellen Intel 32-Bit-Standard derzeit dessen Einsatz für das kommende Jahr prüfen.

Selbst Dell, Intels langjährig treuer Vasall, denkt laut über den Einsatz des Opteron nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, AMD
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?