05.07.02 13:40 Uhr
 292
 

D1-Mobilbox erkennt Nummer des Anrufers und ruft auf Tastendruck zurück

Die Deutsche Telekom bzw. deren Tochter T-Mobile die das deutsche Mobilfunknetz D1 betreibt, hat ein neues Feature eingebaut. So ist es jetzt möglich, wenn man eine Nachricht auf der Mailbox empfangen hat, am Ende der Nachricht einen Rückruf auszulösen.

Es reicht einfach nach der Ansage die Taste '7' zu drücken. Das geht aber nur wenn der Anrufer seine Nummer nicht unterdrückt hat. Jedoch ist Vorsicht geboten, denn D1 läßt sich diesen Service gut bezahlen.

Falls der Anrufer eine D1 oder Festnetznummer hat, kommen zu den normalen Gebühren einmalig 19 Cent dazu. In andere Netze 39 Cent. Die Funktion wird bei allen Verträgen freigeschaltet und kostet nichts.


WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, Nummer, Anruf, Taste
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?