04.07.02 08:22 Uhr
 56
 

US-Internetaktien mit deutlicher Kurserholung, AOL +12%, Yahoo +7%

Besonders Aktien aus dem Internetbereich erlebten am Mittwoch eine deutliche Kurserholung. Während der Dow Jones 0,5 Prozent zulegte, gewann die NASDAQ 1,6 Prozent.

Bei den Aktien von AOL Time Warner ging es mit 12,3 Prozent am deutlichsten nach oben. Mit einem Schlusskurs von 14,06 Dollar, notiert das Papier jedoch noch immer auf dem Niveau von Ende 1998. Der schwache Werbemarkt und Bilanzierungsskandale hatten dem Papier deutlich zugesetzt und es sogar unter den Kurs zum Zeitpunkt der Fusion zwischen AOL und Time Warner gedrückt.

Ebenfalls nach oben ging es bei Yahoo mit 7,5 Prozent und bei Sun Microsystems mit 11,3 Prozent. Amazon stieg 6,9 Prozent, eBay lediglich 2,4 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Internet, Yahoo, 7, Kurs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?