03.07.02 19:33 Uhr
 34
 

UPS will Marktanteile von der Deutschen Post

Ein 'Filialnetz ähnlich der Deutschen Post' möchte der amerikanische United Parcel Service in Deutschland errichten. Der gelben Post soll so vor allem im Privatkundenbereich ein Stück vom Kuchen weggeschnappt werden.

Bereits in Italien und den USA kann der UPS auf Erfolge mit dieser Praxis zurückblicken. Nach dem in der Bundeshauptstadt die erste Filiale eröffnet wurde, soll bald die nächste in Bochholt folgen.

Einen Vorstoß ins Briefgeschäft sei aber von UPS nicht geplant. Vorläufig soll sich die neue Idee erst mal in den Ballungsräumen etablieren. Trotzdem seien in der UPS-Zentrale schon mehr als 500 Interessenten für das Franchise-Modell gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dj.forklift
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Markt, Post, Marktanteil
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?