03.07.02 19:30 Uhr
 3.546
 

RTL brüstet sich mit News-Schnelligkeit bei Flugzeug-Katastrophe

RTL sagte heute in einer vom Sender herausgegebenen Pressemitteilung, dass RTL schon um 1:04 Uhr mit einem Laufband die TV-Zuschauer über den tragischen Zusammenstoß der beiden Flugzeuge informiert habe.

Weiter sagt die Pressemitteilung, dass auch später in der Nacht zahlreiche Sondersendungen vom 'Nachtjournal' ausgestrahlt wurden und RTL die 'Schnellsten' waren.

Wie auch schon nach dem 11.September ist RTL wieder geschmacklos mit solchen Katastrophen umgegangen und brüstet sich erneut mit dem Titel des Besten Nachrichtensenders Deutschlands.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flugzeug, RTL, Katastrophe, Schnelligkeit
Quelle: fernsehen.tvmovie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?