02.07.02 23:18 Uhr
 135
 

Kritik an Microsoft: Palladium sorgt für Gesprächsstoff in der EU

Untersuchungen der Europäischen Union in Sachen Microsoft haben bei dem Sicherheitssystem Palladium wieder für Kritik am Softwarekonzern gesorgt.

Solange in den USA keine Entscheidung in den laufenden Prozessen gegen Microsoft gefallen ist, soll Palladium auf Eis gelegt werden.

Bei Palladium geht es vor allem um den weiteren Konkurrenzkampf zwischen dem Softwareriesen und weiteren Herstellern. Gespräche mit den USA seien geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lagoon-software
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: EU, Microsoft, Kritik, Gespräch
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?