02.07.02 16:34 Uhr
 6
 

LSI Logic übernimmt Mylex-Geschäft von IBM

Der Chip-Hersteller LSI Logic Corp. gab am Dienstag bekannt, das er der Übernahme der Mylex-Sparte des Computerherstellers IBM Corp. zugestimmt hat, um seine Präsenz im Segment für Einstiegs-Speichersysteme zu erhöhen.

Die Bar-Transaktion soll LSI Logic zufolge im dritten Quartal abgeschlossen sein. Dabei übernimmt das Unternehmen Mylex-Controller (Redundant Array of Independent Disks), -Subsysteme, -Hardware, und -Softwaretechnologien. Zudem wird mit IBM, NEC, Fujitsu-Siemens, Xyratex und Eurologic ein zusätzlicher Kundenstamm gewonnen.

Die Aktie von LSI Logic verliert an der NYSE aktuell 5,87 Prozent auf 7,53 Dollar, während die von IBM 0,30 Prozent auf 67,80 Dollar gewinnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geschäft, IBM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maßschuhe für die Baustelle?
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD klagt gegen Weltkunstausstellung "Documenta" in Kasse
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Maßschuhe für die Baustelle?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?