02.07.02 09:06 Uhr
 121
 

Trainingsbeginn für viele Bundesligisten

Schon einen Tag nach dem Ende der Fußball-Weltmeisterschaft haben einige Bundesligavereine schon ihr erstes Training absolviert.
Insgesamt starteten acht der 18 Mannschaften ihr Training.

Der FC Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen nehmen als letztes erst am Mittwoch die Fußballschuhe wieder vom Nagel und starten mit dem Training.

Auf die Vize-Weltmeister muss aber überall noch verzichtet werden, wie auch auf die ausländischen WM-Teilnehmer. Ihnen stehen noch ein paar wohlverdiente Ruhetage bevor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Blonde
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Training
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus
Fußball: Aserbaidschans Klub Qaraba? A?dam schafft sensationell CL-Qualifikation
Fußball: Hoffenheim-Trainer kritisiert Mannschaft nach CL-Klatsche als "kopflos"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen
Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar
Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?