01.07.02 17:49 Uhr
 31
 

Die Deutsche Nationalmannschaft ist wieder in Deutschland

Nach dem verpassten WM-Titel gestern gegen die brasilianische Nationalmannschaft sind die Deutschen wieder im eigenen Land. Die Mannschaft landete heute um 16.39 Uhr auf dem Rhein-Main-Flughafen.

Auf dem Römerplatz in Frankfurt, stehen schon seit dem Vormittag Tausende Menschen.

Als Völler auf dem Flugfeld war, wusste er noch nicht, wie sie empfangen werden würden. Er meinte: 'Wir sind aber doch alle sehr froh, dass wir wieder zu Hause sind.'

Oliver Kahn kam als erster aus dem Flugzeug, Rudi Völler war der zweite.

Am Römerplatz werden sie sich dann in das Goldene Buch eintragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Nation, National, Nationalmannschaft
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?