01.07.02 17:08 Uhr
 72
 

China: Litschi vom Baum des Kaisers für über 67000 Euro ersteigert

Eine einzelne Litschi-Frucht ist nach Medienberichten in China für 555.000 Yuan (rund 67.000 Euro) bei einer Versteigerung an einen Interessenten gegangen.

Die Frucht in Pflaumengröße stammt von dem Baum, von dem früher chinesische Kaiser die Früchte bekamen.
Der Baum, der rund 400 Jahre alt ist, trägt jedes Jahr nur ein paar Dutzend Früchte.

Der bei der Versteigerung erzielte Betrag (neun weitere Litschis erbrachten nochmals 760.000 Yuan), wird für Bildungs-Einrichtungen und die Baumpflege verbraucht.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, China, Baum, Kaiser
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?