01.07.02 15:05 Uhr
 11
 

Deutsche Börse: 315 Mrd. Euro Umsatz an dt. Wertpapierbörsen im Juni

Die Deutsche Börse AG meldete am Montag, das im Juni an den deutschen Wertpapierbörsen nach der Gesamtumsatzstatistik rund 315,5 Mrd. Euro umgesetzt wurden, womit der Umsatz 2 Prozent über dem des Vormonats (Mai 2002: 309 Mrd. Euro) liegt. Vom Gesamtumsatz entfielen 240,2 Mrd. Euro auf Aktien, Optionsscheine und Exchange Traded Funds sowie 75,3 Mrd. Euro auf Renten. Im ersten Halbjahr 2002 lag der Gesamtumsatz bei 1,9 Bio. Euro, 24 Prozent weniger als im Vorjahr.

Nach der Orderbuchstatistik lag der Aktienumsatz an allen deutschen Börsen im Juni bei 90,1 Mrd. Euro, was einem Umsatzanstieg von rund 12 Prozent im Vergleich zum Vormonat entspricht. In deutschen Aktien wurden dabei 84,6 Mrd. Euro umgesetzt, in ausländischen Aktien rund 5,5 Mrd. Euro. Bei den inländischen Aktien liefen rund 94 Prozent über XETRA und weitere 4 Prozent über den Präsenzhandel der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB). Bei den ausländischen Aktien entfielen rund 91 Prozent aller Aktienumsätze auf XETRA und das Parkett der FWB.

Am internationalen Terminmarkt Eurex wurden im Juni rund 67 Millionen Kontrakte gehandelt und abgewickelt. Gegenüber dem Juni 2001 legte die weltgrößte Terminbörse rund 26 Prozent zu. Für das erste Halbjahr ergibt sich damit im Jahresvergleich erneut ein Umsatzplus von rund 14 Prozent auf den bislang höchsten Halbjahresumsatz von rund 368 Millionen Kontrakte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Euro, Umsatz, Börse, Wertpapier
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?