29.06.02 20:46 Uhr
 169
 

Roskilde: Wolkenbruch bei Rockfestival

Das viertägige Rockfestival in Roskilde wurde von einem Wolkenbruch überschattet. Es war gerade die Band Red Hot Chili Peppers auf der Bühne, als der Wolkenbruch kam. Doch die Fans störte das nicht wirklich.

Durch den Regen kam erst das richtige Tempo in das Konzert. Bei den Bands Red Hot Chili Peppers, Rammstein und Manu Chao sind die Sicherheitsvorkehrungen extrem hoch.

Damit will man so ein Unglück wie vor zwei Jahren unmöglich machen. Vor zwei Jahren kamen neun Menschen bei einem Auftritt der US-Band Pearl Jam ums Leben. Sie wurden von der Menge erdrückt. Insgesamt gibt es sieben Bühnen auf denen 150 Bands auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Rag
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wolke
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?