29.06.02 18:13 Uhr
 2.056
 

WM-Jubel vorbei- Im Kölner Bahnhof kann man das Finalspiel nicht sehen

Im Kölner Bahnhof war immer eine super Stimmung während der WM-Übertragung der Fußballspiele. Hunderte von Menschen feierten immer die Siege der deutschen Nationalelf. Doch das Finalspiel wird nicht im Kölner Bahnhof zu sehen sein.

Grund dafür ist, dass der BGS nicht genug Personal hat um die Sicherheit zu gewähren. Auch durch 'Unmengen von Leuten' werden Reisende behindert rechtzeitig ihren Zug zu erwischen.


WebReporter: !Rag
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Bahnhof, Jubel
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?