29.06.02 17:51 Uhr
 53
 

Autodiebe durch polnische Polizei verhaftet

Die Nachrichtenagentur PAP berichtet unter Berufung auf die Geheimpolizei CBS, daß es der polnischen Polizei gelungen ist eine Bande Autodiebe zu verhaften.

Bei den Verhafteten handelt es sich um 18 Verdächtige, unter ihnen auch ihr Anführer, der den Spitznamen 'Der Zwerg' trägt. Die Bande soll ungefähr 800 Autos aus Deutschland, Tschechien und Polen gestohlen haben.

Verkauft wurden die Wagen dann in Russland, Polen, der Ukraine und in Weißrussland. Die Polizei konnte Beweismaterial sicherstellen, welches dazu diente Nummernschilder und Papiere zu fälschen.


WebReporter: siebenmeilenstein
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Haft, Autodieb
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?