29.06.02 10:23 Uhr
 497
 

WM-Sieg gut für die Konjunktur

Ein Sieg von Rudi Völlers Elf im WM-Finale soll den Wirtschaftsaufschwung in Deutschland beschleunigen. Sogar eine positive Entwicklung des Euros wird prognostiziert.

Der Berliner Wirtschaftsweise Professor Jürgen Kromphardt (TU Berlin) erklärte, dass durch diesen Imagegewinn der Trend am Kapitalmarkt zur Geldanlage in Europa statt Amerika weiter anhalten wird.

Der Münchener Unternehmensberater Roland Berger deutete an, dass es als Signal verstanden wird, 'dass leidenschaftlicher Kampf zum Erfolg führt.'


WebReporter: dj.forklift
Rubrik:   Politik
Schlagworte: WM, Sieg, Konjunktur
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?