28.06.02 22:02 Uhr
 158
 

Zunehmende Demenz? Zweifel an geistiger Gesundheit Arafats werden laut

Offenbar haben auch substantielle Zweifel an dem Geisteszustand des Palästinenser-Präsidenten Yasser Arafat zu den Äußerungen von US-Präsident Bush über eine Ablösung des Chefs der palästinensischen Autonomiebehörde geführt.

Italienischen Presseberichten zufolge leide Arafat immer mehr unter den Symptomen zunehmender Demenz. Immer öfter zeige er große Gedächtnislücken, reagiere verwirrt und habe Probleme, sich zu konzentrieren.

Auch neige Arafat immer mehr dazu, sich in kaum beherrschbare Wutanfälle hineinzusteigern. Zu seinem eigenen Schutz werde er daher so gut es möglich ist, von Presseterminen freigehalten. Aus Palästinenser-Kreisen hört man dagegen scharfe Dementis.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesundheit, Zweifel, Jassir Arafat, Demenz
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?