26.06.02 22:51 Uhr
 13
 

Philip Morris erreicht 52-Wochen-Tief

Die Aktie des amerikanischen Tabak- undNahrungsmittelkonzerns Philip Morris verliert im Zugeder schlechten Marktstimmung deutlich an Wert underreichte im Tagesverlauf sogar ein neues52-Wochen-Tief.

Als möglichen Grund können Sorgen der Börsianeraufgeführt werden, wonach weitere gerichtlicheAuseinandersetzungen anstehen könnten.

Die Aktie verliert aktuell 4,0 Prozent auf 44,11 Dollar. Mit 43,00 Dollar wurde zuvor das 52-Wochen-Tief erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Woche, Tief, Philip Morris
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?