26.06.02 11:00 Uhr
 17
 

Verlag Gruner+Jahr gibt Regionalzeitungen ab

Die Regionalzeitungen 'Berliner Zeitung' sowie 'Berliner Kurier' werden vom Hamburger Verlag Gruner+Jahr an die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck verkauft.

Gespräche werden weiterhin über die Zukunft der 'Sächsische Zeitung', die Regionalzeitungsgruppe in Dresden, geführt. Man wolle sich auf die Stammmärkte konzentrieren und dort eine führende Marktposition erreichen, so Gruner+Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Medix
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Region, Verlag
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Band "Belle and Sebastian" vergisst Schlagzeuger im Schlafanzug in Supermarkt
Sigmar Gabriel: Wir haben kein Linksterrorismus-Problem in Deutschland
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?