25.06.02 19:32 Uhr
 159
 

Fußball-WM-Mannschaft erhält Unterstützung von Schröder und Stoiber

Unser Bundeskanzler Schröder und sein Herausforderer Stoiber sind sich in der Bewertung des letzten Fußballspiels unserer Nationalmannschaft bei der WM einig und loben die deutsche Mannschaft, die verdient gesiegt hätte.

Schröder hofft nun darauf, dass Deutschland auch Weltmeister wird, 'wenn es einer schaffen kann, dann diese Mannschaft'. Er beabsichtigt nun auch am Sonntag nach Japan zu fliegen, um sich das Endspiel anzusehen.

Das gleiche plant auch sein Herausforderer Stoiber, der zum gewonnenen Spiel auch gleich eine eigene Pressekonferenz gab. Bayerns Ministerpräsident beabsichtigt auch nach dem Endspiel, mit der deutschen Mannschaft zusammen nach Hause zu fliegen.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Unterstützung, Mannschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?