25.06.02 18:49 Uhr
 24
 

Schill mit größerer Parteispitze Richtung Bundestagswahl

Zum Antritt bei der Bundestagswahl will Schill einen bezahlten Generalsekretär und eine erweiterte Führungsmannschaft in der Hamburger Parteizentrale. Nach Bekanntgabe der Kandidatur gingen zahlreiche Aufnahmeanträge bei der Partei ein.

Durch Satzungsänderungen hinsichtlich der Mindestmigliederzahl will Schill die Bildung von Orts- und Bezirksverbänden erleichtern.

Währenddessen ist die Hamburger Basis vom Auftreten ihres Frontmanns beim Bundesparteitag wenig begeistert. Hinsichtlich der angestrebten drittstärksten Kraft nach der Bundestagswahl wirft man im Größenwahn, Dummheit und Opportunismus vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LittleJoe_II
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei, Bundestag, Bundestagswahl, Parteispitze
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?