24.06.02 23:39 Uhr
 285
 

Angler fängt 74 Kilo Riesenfisch im Baggersee

In einem Baggersee in Deggendorf (Bayern) hat ein Angler einen 236 cm langen Waller an Land gezogen.

Der Riesen-Fisch hatte ein Gewicht von 74 Kilogramm.

Nach Angaben des Anglers soll der Fisch ausgestopft werden und im Vereinslokal einen Ehrenplatz bekommen.
Verzehren wolle man von dem Fisch nichts.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Riese, Kilo, Bagger
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?