24.06.02 21:32 Uhr
 16
 

Deutsche Krankenhausgesellschaft lässt Fallpauschalenreform scheitern

Der Vorsitzende des Klinikärzteverbandes Marburger Bund, Dr. Frank Ulrich Montgomery, Hamburg, begrüsst den Schritt der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) das neue Fallpauschalenmodell (DRG's) vorerst nicht umzusetzen und die Verhandlungen mit den Krankenkassen als gescheitert zu erklären.

Eine vorschnelle Umsetzung der DRG's hätte zu Abrechnungsproblemen in deutschen Kliniken geführt und eine Planungssicherheit für die Krankenhäuser nicht gewährleisten können, so Montgomery.

Der Marburgerbund bot der Bunderregierung seine Mitarbeit zur Erstellung einer Übergangsregelung an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CPG
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Krank, Krankenhaus
Quelle: www.marburger-bund.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?