23.06.02 08:57 Uhr
 1.015
 

Fussball-WM - Brasilien: Ronaldinho wird für ein Spiel gesperrt

Der Brasilianer Ronaldinho sah im Viertelfinalspiel gegen die Engländer die rote Karte. Die Karte sah der Stürmer ein paar Minuten später, nach seinem 2:1-Siegtreffer.

Die FIFA sperrt den Brasilianer nur für ein Spiel. Damit kann der Stürmer erst wieder im Finale oder im Spiel um Platz drei dabei sein.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, WM, Brasilien, Ronaldinho
Quelle: www.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?