23.06.02 07:28 Uhr
 443
 

Droge Zucker: Süchtige Ratten

Wissenschaftler der Universität Princeton, USA, haben in Versuchen festgestellt, dass Ratten nach Zucker süchtig werden können.

Den Ratten wurden große Mengen von Zucker als Nahrung verabreicht und nach einer Gewöhnungsphase wieder entfernt. Worauf die Ratten mit chemischen Veränderungen im Gehirn und Entzugserscheinungen wie Zähneklappern reagierten.

Die Ratten steigerten in dem Versuch auch die Dosis. Ob sie jedoch auch rückfällig werden, müssen weitere Versuche zeigen. Des weiteren erhofft man sich auch Klarheit, ob man diese Ergebnisse auf den Menschen übertragen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kraxi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Droge, Ratte, Zucker
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Professor würde Tattoos bei Spielern wegen Leistungsverlust verbieten
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?