22.06.02 19:37 Uhr
 235
 

"We Will Rock you" weitere fünf Monate am West End - trotz mauer Kritiken

Die Kritiker meinten es nicht gut mit 'We will Rock you', dem neuen Rockmusical, das ganz von der Musik der legendären Rockgruppe Queen lebt. Sie verpassten der Show, die am 14. Mai Premiere feierte, durchwegs maue Kritiken.

Das Publikum jedoch stürmt die Show. Bereits mehr als 100.000 Besucher wurden begrüßt, zirka vier Millionen Pfund umgesetzt. Eine Cast-CD erscheint im Herbst.

Die Londoner Produktion, die nur bis zum 17. August 2002 laufen sollte, wurde um fünf Monate verlängert, 2003 wird 'We Will Rock You' in den USA am Broadway und in diversen anderen Ländern zu sehen sein.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kritik, Monat, Rock, West
Quelle: www.whatsonstage.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?