22.06.02 17:22 Uhr
 742
 

Neue deutsche Billigflug-Konkurrenz für Lufthansa

Wie dem Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' zu entnehmen ist, will der Touristikexperte TUI zusammen mit der deutschen Fluglinie Germania eine gemeinsame Fluglinie gründen.

Die Anteile der neuen Linie sollen mit 80 % an Germania und mit 20 % an TUI verteilt werden. Die existierenden Maschinen und Strecken der Germania werden dann übernommen. Tickets kann man im Internet oder in TUI-Filialen ordern.

Die Zukunft sieht der TUI-Chef, Michael Frenzel auch in Fernstrecken, die bisher von 'Billig-Anbietern' nicht bedient werden. Weiter soll das Unternehmen in den nächsten drei Jahren seinen Maschinenpark um 50 Maschinen erweitern.


WebReporter: varix
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Konkurrenz, Lufthansa
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?