22.06.02 14:00 Uhr
 514
 

Jackie Chan spielt bei Neuverfilmung von «In 80 Tagen um die Welt» mit

Wenn man von Jackie Chan spricht, dann denkt man immer sofort an seine Stunts, die ihn berühmt machten. Jetzt unterschrieb er einen neuen Vertrag. Nach Angaben der «Tomorrow» soll er in der Neuverfilmung von «In 80 Tagen um die Welt» mitspielen.

Die erste Verfilmung gewann insgesamt fünf Oscars. Damit wird es für Jackie Chan nicht gerade leicht werden, an den Erfolg der ersten Verfilmung anzuknüpfen.

Bei der ersten Verfilmung waren Stars wie Frank Sinatra, Marlene Dietrich und Buster Keaton dabei. Die Hauptrolle in dem Film spielte damals David Niven.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Neuverfilmung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?