22.06.02 11:12 Uhr
 130
 

USA: Bush verurteilt Angriffe auf israelische Zivilisten

US-Präsident Bush äußerte sich gegenüber Reportern zu aktuellen Lage im Mittleren Osten besorgt. 'Es ist abscheulich....es muss aufhören.' Bush fordert alle Parteien im MO dazu auf, alles Mögliche zu tun, um den Terror zu unterbinden.

Bush selbst arbeitet zurzeit an einem Friedensplan für den Mittleren Osten, der vermutlich nächste Woche der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Bush verteidigt die Reaktion Israels auf die terroristischen Attacken.

'Die Welt muss alles in ihrer Macht Mögliche tun, um die Wenigen davon abzuhalten, Elend für viele zu schaffen' so Bush. Während dessen zeigte sich Yasser Arafat bereit, einen alten Friedensplan anzunehmen, der aber von Ariel Sharon abgelehnt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Medix
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Israel, Angriff, George W. Bush, Zivilist
Quelle: www.cnn.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?